Eiserner Wald 2022

Brand-mittel-unbekannt, Achtung Kampfmittelbelastung! 💥​ So lautete die Alarmierung zur Waldbrandübung “Eiserner Wald 2022”, die am 14.05. stattfand. Aufgrund der vielen Altlasten, die noch immer in der Dippoldiswalder Heide liegen, müssen die Einsatzkräfte 👨‍🚒​👩‍🚒​ einen Abstand von 1.000 m zum Feuer einhalten. Der extra dafür erstellte Einsatzplan wurde nun praktisch erprobt. Dazu wurden viele der auch…

Einführung Alarmdispatcher

📱Die Weiterentwicklung der Alarmierung innerhalb der Gemeindefeuerwehr Rabenau schreitet im Zeichen der Digitalisierung voran.  Seit der vergangenen Woche werden nun alle Ortswehren zusätzlich zur Sirene auch über die Alarm-App von @Alarmdispatcher alarmiert. In der Ortswehr Rabenau erfolgt dies zusätzlich zu den digitalen Meldeempfängern, 📟 in den Ortswehren, wo die sogenannten Piepser nicht so weit verbreitet…

Ausbildung ortsfeste Befehlsstelle

Einsatzführung in Großschadenslagen 🚒 Zur vergangenen Ausbildung bekam die Ausbildungsgruppe 1 die Möglichkeit, einige Blicke hinter den Kulissen der ortsfesten Befehlsstelle in Kreischa zu erhaschen. In zwei Gruppen aufgeteilt, wurde der einen Gruppe zuerst der Rüstwagen und der Einsatzleitwagen 2 mit der dazugehörigen Technik vorgestellt. Währenddessen durfte die andere Gruppe schonmal einen Einblick in die…

Jahresabschlussübung 2021

Explosion in einer Werkstatt, dichter Qualm dringt aus dem Gebäude, vermutlich befindet sich noch eine Person darin. Auf der anderen Seite des Hofes ist zusätzlich ein Flächenbrand ausgebrochen. Was im ersten Moment nach einem Horror-Szenario klingt war Grundlage für unsere Jahresabschlussübung, welche für jede unserer zwei Ausbildungsgruppen einmal durchgeführt wurde. Nach einer kurzen Lageerkundung durch…